+31 (0)20 262 10 28 09.00 - 17.00 CET

Cart:

0 Artikel - 0,00 €
You have no items in your shopping cart.

0

Selbstblühende Cannabis-Pflanzen

Autoflowering Cannabis Pflanzen

Selbstblühende Samen haben in letzten Jahren an Beliebtheit zugenommen. Das ist nicht überraschend, denn es ist sehr einfach, Cannabis mit selbstblühenden Samen anzubauen. Viele Kunden entscheiden sich dafür, doch was genau sind selbstblühende Samen? Meine selbstblühenden Samen wurden weiblich gemacht, also haben sie bereits einen Vorteil. Den weiteren Vorteil werde ich Ihnen erklären. Selbstblühende Samen sind Samen, die automatisch blühen. Bei der Indoor-Kultivierung müssen gewöhnliche Samen mindestens 12 Stunden Licht bekommen, damit Sie anfangen zu blühen. Draußen fangen sie erst an zu blühen, wenn die Anzahl der Tageslichtstunden abnimmt.

Selbstblühende Samen blühen automatisch, sobald die Cannabis-Pflanze genug Triebe hat, um die Blütenköpfe zu tragen. Zu den selbstblühenden Arten gehören Indica- oder Sativa-Pflanzen, die mit der Ruderalis-Pflanze gekreuzt wurden. Die Ruderalis-Cannabis-Pflanze kommt vor allem in Nordeuropa, Russland und den Nachbarländern China und Mongolei vor. Diese Pflanze enthält weniger THC als die indica- und sativa-Arten, weshalb die beiden Arten gekreuzt werden. Das Ergebnis ist eine schnell blühende Variante mit einer hohen THC-Produktion und einem guten Kraut. Selbstblühende Pflanzen eignen sich hervorragend für die Außenanbausaison in Nordeuropa, weil sie an die relativ kurzen Sommer angepasst sind. Somit können Sie mehrmals während einer Saison ernten. Noch dazu können Sie die Duldungspolitik (in den Niederlanden) von 5 Pflanzen einhalten und sogar einen Wintervorrat anlegen.

Cannabis Samen - Hier bestellen

Vorteile der selbstblühenden Samen:

  • Die ausgewachsenen Pflanzen bleiben verhältnismäßig klein (durchschnittlich 30 bis 60 cm).
  • Selbstblühende Pflanzen blühen automatisch nach 2 bis 3 Wochen.
  • Selbstblühende Samen sind relativ schnell erntebereit (durchschnittlich 10 Wochen vom Samen zur Ernte).
  • Selbstblühende Pflanzen bleiben klein und ziehen nicht viel Aufmerksamkeit auf sich.
  • Der Geruch von selbstblühenden Pflanzen ist relativ gering als der Geruch von normalen Cannabis-Pflanzen.
  • Sie können mehr als einmal während der Saison ernten.

Autoflowering Hanfsamen

    Suzys Wahl bei selbstblühenden Samen: